Prall gefüllte Schultüten vom Fleckebyer DRK

Mittwoch, 29 August 2018 14:39 geschrieben von 
SCHULTÜTEN VOM DRK GAB ES IN DIESER WOCHE FÜR DIE ERSTKLÄSSLER DER FLECKEBYER SCHULE SCHULTÜTEN VOM DRK GAB ES IN DIESER WOCHE FÜR DIE ERSTKLÄSSLER DER FLECKEBYER SCHULE ame

 

Nicht einmal eine Woche ist es her, da bekamen die 25 Fleckebyer Erstklässler ihre Schultüten, die sie vermutlich nur wenige Stunden später zu Hause auf den Kopf stellten und leerten.

Jetzt gab es eine neue Schultüte, vielleicht nicht so groß wie die am ersten Schultag, aber ähnlich liebevoll bestückt und vor allem handgefaltet. Mitglieder des DRK-Ortsverbandes überreichten den Abc-Schützen die knallrote Überraschung. Schulverbandsvorsteher Peter Thordsen hatte außerdem eine große Kiste mit Äpfeln dabei. Da langten die Mädchen und Jungen sofort zu. In der Schultüte fand jedes Kind, was man so im Schulalltag braucht – Lineal und Bleistift für den Unterricht, Reflektor für den sicheren Schulweg, Seifenblasen für die Pause, Pflaster für den kleinen Notfall sowie Lollis und Bonbons für zuhause. Die DRK–Schultüten wurden von Helfern aus roter Pappe und weißem Krepppapier gebastelt.

Der DRK Ortsverein nutzt seit Jahrzehnten die Räumlichkeiten der Grundschule für die Blutspendetermine. Über diese Aktivitäten und die regelmäßigen Kontakte mit der Schulleitung und dem Elternverein habe hat sich ein freundschaftliches Verhältnis entwickelt. „Als Nutzer der Schule sind wir sehr an einem guten Klima zwischen Schule, Eltern, Kindern und unserem Verein interessiert“, betont der DRK Vorsitzende. Manfred Grabienski. Daher hatte man sich entschlossen, nach er Tombola zugunsten des Schulvereins während des letzten Handwerkermarkts, in diesem Jahr wieder eine kleine Aktion für die Kinder zu starten.

Quelle: www.shz.de, Eckernförder Zeitung vom 29.08.2018, ame

Letzte Änderung am Mittwoch, 29 August 2018 05:43
Gelesen 544 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok