Neue Majestäten in Fleckeby

Mittwoch, 14 Juni 2017 20:41 geschrieben von 
Das neue Königspaar: Herta Maybauer und Jens Seemann Das neue Königspaar: Herta Maybauer und Jens Seemann Achim Messerschmidt

Mit Jens Seemann hat die Sterbe- und Schützengilde von 1758 einen König, der nach vier Jahren in der Gilde zum ersten Mal von 89 Schützen den besten Placken schoss. An seiner Seite regiert für ein Jahr Hertha Maybauer, die bereits Erfahrungen mit der Königswürde hat: Bereits zum dritten Mal in ihrer 33-jährigen Mitgliedschaft erreichte sie die Königswürde. Die beiden traten die Nachfolge von Klaus Knees und Martina Paasch an.

Traditionell schaute eine Abordnung der Göthebyer Gilde mit ihrem Noch-König Rainer Callsen sowie der Öllermann der Gübyer Gilde,Manfred Radtke, und König Peter Thordsen vorbei. Für die 45 Frauen ging es auch in diesem Jahr darum, wer beim Würfelspiel von der Jugendfeuerwehr die meisten Punkte erreichte. Am Mittag wurde die neue Königin mit Musik vom Schleiblasorchester nach Hause begleitet. Auch die Frauen zeigten, wie gut sie schießen können: Hier siegte Dagmar Jürgens vor Hannelore Böhrensen und Tanja Seemann. Während sich die Frauen am Nachmittag zum Kaffee trafen, gaben die Männer ihren dritten Schuss ab, auch der König wurde mit Musik nach Hause begleitet.

Am Abend trafen sich die Gildebrüder- und schwestern im Gildelokal Hammerich, wo zu Beginn traditionell das Schleswig-Holstein-Lied gesungen wurde. Nach dem Ehrentanz des Königspaares gab es Live- Musik von „Side by Side“. Der Gildevorstand mit Lisa Moritzen und Moritz Nissen freuten sich über drei neue Mitglieder und bedankten sich bei allen Helfern und Sponsoren für die gestifteten Preise.

Weitere Preisträger sind unter anderem: 1. Andreas Hammerich/Helma Dose, 2. Peter Borrusch/Annegret Günther, 3. Thomas Thomsen/Karla Wöhlk, 4. Christian Naeve/Irmgard Paasch, 5. Dr. Roland Teufel/Gerda Thielert. Die gemeinsame Kindergilde von Götheby und Fleckeby wird am 15. Juli, ab 11 Uhr gefeiert.

Quelle: www.shz.de, Eckernförder Zeitung vom 13.06.2017, ror

 

Letzte Änderung am Freitag, 16 Juni 2017 06:55
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Ähnliche Artikel