Direkt an der Schlei, zwischen Schleswig, das mit seinen Wikingertagen alle zwei Jahre bundesweit auf sich aufmerksam macht, und Eckernförde,als Marinestützpunkt und mehrfacher Preisträger der Auszeichnung „Umweltstadt“ bekannt geworden, liegt FLECKEBY. Die rund 1.800 Einwohner der Schleigemeinde genießen es, an einem der schönsten Flecken Schleswig-Holsteins zu wohnen und gleichzeitig durch die gute Infrastruktur schnell in die nächst größeren Städte Sonderburg/DK, Flensburg, Kiel, Neumünster, Husum, Lübeck oder Hamburg zu gelangen. Durch seine Lage ist Fleckeby auch als Urlaubsort attraktiv und garantiert erholsame und abwechslungsreiche Ferien.

Ob mit dem Fahrrad, mit dem Boot oder dem Auto - Fleckeby ist für die verschiedensten Urlaubsarten eine feste Adresse. Ob als Single, Pärchen oder Familie - jeder Reisende wird sich hier wohlfühlen.Fleckeby bietet vielfältige Möglichkeiten aktiv zu werden. So können Wander- und Radfreunde auf vier Routen zwischen 3,2 und 8,6 Kilometern Länge die nähere Umgebung genießen. Die Aussichtshütte in Mitten der Felder von Götheby-Holm bietet einen fantastischen Ausblick auf die Schlei, die Rapsblüte und andere Besonderheiten der Region. Erfahrene Reiter können für die Routen den Drahtesel gegen ein Pferd eintauschen. Wer sich zwischendurch einmal richtig auspowern möchte, kann dies zum Beispiel mit einer Tennisstunde beim SV Fleckeby tun. Wer es etwas besonnener mag, wird in einer Runde Golf - auch die Jüngsten können sich gern am Schläger versuchen - oder beim Angeln die richtige Abwechslung finden. Auch Wassersportler und Badenixen werden in Fleckeby auf ihre Kosten kommen: die Gemeinde hat einen eigenen Strand für Surfer und Schwimmer.

Die Sehenswürdigkeiten der Umgebung sind auf jeden Fall einen Tagesausflug wert. In Schleswig (15 km)wartet zum Beispiel Schloss Gottorf mit dem Landesmuseum und seinen kunst- und kulturgeschichtlichen Sammlungen. Während Erwachsene das Schloss auf ihre Art erkunden, können Kinder mit einem speziell für sie erstellten Führer auf Entdeckungstour in den alten Mauern gehen. Ebenfalls sehenswert: der Dom mit seinem berühmten Schnitzaltar und der Holm - eine alte Fischersiedlung, die auch heute noch Zuhause der alten Fischerfamilien ist. Wenige Kilometer vor Schleswig liegt Haithabu, die einstige Siedlung der Wikinger, mit einem Museumsdorf, in dem sowohl große als auch kleine Besucher auf den Spuren der Nordmänner wandeln können. Alle zwei Jahre feiert Schleswig die Wikingertage, in denen die alten Traditionen und Bräuche wieder zum Leben erweckt werden. Sowohl von Haithabu als auch von Schleswig aus lädt die Schleischifffahrt zu einer Rundfahrt auf dem Wasser ein. Nur 40 km sind es von Fleckeby an die Nordsee, zum Beispiel nach Husum. Bei einem Besuch können sich Urlauber davon überzeugen, dass die Stadt zwar am Meer liegt, aber nicht nur grau ist. Der Schlossgarten mit seiner Krokusblüte beispielsweise wird vom Gegenteil überzeugen. Von dort aus ist es nur noch ein Katzensprung zu weiteren Sehenswürdigkeiten wie den Halligen.

Weiter laden zum Besuch ein: Warder (90 km): der Tierpark im Naturpark Westensee mit rund 700 heimischen Tieren 120 verschiedener, zum Teil seltener Rassen Malente/Plön (65km): Seenplatte mit einer Wasserfläche von ca 40 Quadratkilometer, Fünf-Seenfahrt durch die Holsteinische Schweiz, Kellersee-Fahrt, Wanderwege am Seeufer, Bootfahrten Bad Segeberg (85 km): Kalkberghöhlen (1000 Meter langes Höhlensystem), verschiedene Hallen und Grotten, Karl-May-Festspiele/Freitlichtbühne am Kalkberg Sierksdorf (110 km): Hansapark (Familienpark an der Lübecker Bucht) Wallnau / Insel Fehmarn (110 km): Wasservogelreservat mit rund 60 verschiedenen Vogelarten, Fehmarnsundbrücke, Fährhafen, Sealife Friedrichstadt (60 km): 1621 gegründete Holländersiedlung an Treene und Eider, Grachtenfahrten mit Motor- und Tretbooten, Seerosenblüte auf der Treene Büsum (60 km): Badeort an der Nordsee, Wattwanderungen, Fahrten nach Helgoland, Halligfahrten Meldorf (85 km): Dom, Museumswerkstätten mit Weberei, Landesmuseum über bäuerliche und bürgerliche Kultur, Landwirtschaftsmuseum Kiel (35 km): Kieler Woche, Schiffahrtsmuseum, Promenade, U-Boot 995 in Laboe mit Ehrenmal Billund/DK (85km): Legoland

Termine

Mittwoch,23. August - ganztägig
Ev.Luth. Kirchengemeinde Kosel
Donnerstag,24. August, 19:00 - 21:00
Freiwillige Feuerwehr Fleckeby
Freitag,25. August, 17:00 - 18:00
Jugend-/Sport-/Kultur- und Sozialausschuss
Mittwoch,30. August - ganztägig
Sportverein Fleckeby
Mittwoch,30. August - ganztägig
Sportverein Fleckeby

Fleckeby von oben