Verehrte Besucher der Webseite der Gemeinde Fleckeby!

Herzlich Willkommen im ländlichen Erholungsort Fleckeby, landschaftlich  wunderschön gelegen an der Schlei zwischen Schleswig, Eckernförde und den Hüttener Bergen. Fleckeby stellt sich Ihnen als eine moderne, aufgeschlossene Gemeinde mit allen notwendigen Versorgungseinrichtungen dar. Wir laden Sie zu einem Besuch unserer Gemeinde, zum Verweilen, zum Urlaub machen ein.
 Es besteht eine stündliche Busverbindung zu unseren Nachbarstädten Schleswig und Eckernförde.
 Hier besteht ein Anschluss an das Netz der Deutschen Bahn. Mit dem PKW ist unser Ort über die A7 und die B76 zu erreichen.
 Auf umfangreichen gut beschilderten Radwegen können Sie Fleckeby auch mit dem Fahrrad erreichen. Über das herrliche Segelgebiet Schlei lässt sich unser Ort auch wasserseitig mit Segel- oder Motorboot erreichen. Entsprechende Segelhäfen zum Anlegen sind vorhanden. Die herrliche Lage an der Schlei verführt zu weiten Wanderungen, erholsamen Spaziergängen und konditionsfördernden Radtouren in schöner Landschaft. Für diverse Sportarten wie Reiten, Golfen, Tennis oder Segelsport stehen selbstverständlich die entsprechenden Anlagen zur Verfügung.
 Fleckeby verfügt über die einzige erhaltene Hardesvogtei in Schleswig-Holstein. Sie wurde gerade mit erheblichen Landesmitteln restauriert. In ihr befindet sich ein kleines Museum über die Aufgabe der Harden in Schleswig-Holstein. Die Hardesvogtei hatte in den vergangenen Jahrhunderten in etwa den Stellenwert einer heutigen Amtsverwaltung. Allerdings wurde in ihr auch Recht gesprochen. Besuchen Sie unsere über 800 Jahre alte Gemeinde Fleckeby und lernen Sie die reizvolle Schleilandschaft kennen.

Mit freundlichem Gruß

Ursula Schwarzer
Bürgermeisterin

Termine

Sonntag,25. Juni, 10:00 - 11:00
Ev.Luth. Kirchengemeinde Kosel
Mittwoch, 5. Juli, 19:30 -
Freie Wählergemeinschaft Fleckeby
Donnerstag, 6. Juli, 19:30 -
Gemeinde Fleckeby
Samstag, 8. Juli, 15:30 -
Anwohner Hykamp
Donnerstag,13. Juli, 14:30 - 15:30
Ev.Luth. Kirchengemeinde Kosel

Fleckeby von oben